Wir können uns in diesem Jahrhundert wirklich glücklich schätzen. Unsere Vorfahren mussten regelmäßig auf Tierfellen nächtigen und selbst im letzten Jahrhundert hatte man auf keinen Fall günstige Betten im Schlafzimmer, sondern einen Schlafsessel im Wohnzimmer stehen. Wie haben heute allerdings gemeinhin stets schöne, kusche und günstige Betten. Darüber hinaus ist die Variation groß. Es ist ganz gleich, ob man günstige Designer Betten sucht oder mutmaßlich ein spezielles Stillbett braucht - wir können inzwischen unglaublich variabel schlafen. Im Folgenden finden sich mehr oder minder viele Informationen zu vielseitigen Betten, die wir in diesem Jahrhundert kennen.

Überall dort, wo wirklich auf keinen Fall viel Platz ist, sind Betten günstig, die sich einfach hochklappen lassen. Solche Klapp- oder Schrankbetten müssen fest in der Wand verankert werden und sind tagsüber in keinster Weise zu sehen. Hier lassen sich aber nicht alle Matratzen verwenden, da das Bett während des Tages zweifellos nicht ausreichend gelüftet werden kann. Solch günstige Betten bieten am oft keinesfalls den gleichen Komfort wie andere Betten. Besser kann es in diesem Fall sein, ansprechende und günstige Designer Betten zu verwenden, die man nicht verstecken muss.

Für romantisch veranlagte Personen sind Himmel Betten günstig. So werden selbst sehr günstige Betten zu einem traumhaften Ruheort, der herrlich und gemütlich ist. Interessant ist, dass die gemütlichen Himmelbetten, die für uns in diesem Jahrhundert des Öfteren einfach fesche und gerne auch günstige Designer Betten sind, im Mittelalter sogar andersartigen Zwecken dienene Teile der Möblierung waren. Sie waren keinesfalls nur extravagant, sondern auch praktisch. Denn unter einem Alkoven aus festerem Stoff staut sich die Wärme, was in zugigen und kühlen Burgen sehr von Vorteil war. Und während des Tages konnte jederman die Vorhänge einfach öffnen und das Nachtlager dann sogar als mit diversen Funktionen augestattetes Einrichtungsgegenstand zum sitzen nutzen.

Für Senioren sind vor allem Betten günstig, die eine erhöhte Liegefläche haben. Denn wenn die Liegefläche ca. 50 cm oder sogar höher ist, wird das aufstehen deutlich erleichtert. Zwar wird das ins Bett gehen von Zeit zu Zeit etwas erschwert, allerdings dafür braucht man am Morgen keine Kraft, um sich mühsam aus den Federn zu erheben. Und altbacken sehen solche Betten in keinster Weise aus. Genauso wenig können nur mit genügend finanziellen Mitteln ausgestattete Personen sie sich leisten. Denn es gibt auch viele günstige Designer Betten, die eine besonders hohe Liegefläche haben. Immerhin ist ein bequemes Aufstehen nicht nur für ältere Personen sehr angenehm.

Früher waren Feldbetten beim Militär Gang und Gäbe, inzwischen sind sie sehr günstige Betten fürs Camping. Anders als bei anderen gemütlichen Betten üblich, haben Feldbetten keine komfortabele Matratze sondern bestehen nur aus einem mit reißfestem Stoff Gestell. So wird der Schlafende zumindest vor Kälte, Feuchtigkeit und in gewissem Maße Insekten geschützt. In die Behausung will sich jedoch wohl niemand solch ein Bett stellen, wenngleich Feldbetten sehr günstige Betten für Camper sind. Im Heim schläft jeder Mensch lieber in schönen, komfortabelen und günstigen Designer Betten.